Copyright ©1997 - 2019 | Aqua-Shop.com | Professionelle Aquarienpflege Impressum Datenschutz

Teichpflege

Teichschlamm und Dreck im Teich zuverlässig entfernen lassen

Ihr Teich braucht Pflege

Ob Sie einen kleinen Teich ohne Fische, kleine Goldfische, oder aber die wertvollen Koi Fische in einem sehr großen Teich halten. Ihr Teich braucht Hilfe damit er weiterhin als Biotop fungieren kann. Nur wenn die Stoffe die in den Teich gelangen auch wieder herauskommen, so ist die langfristige Freude auch gewährleistet. Viele Kunden vergessen dabei das es sich hier nicht um einen Naturteich mit Zu und Abfluss handelt, sondern um ein künstlich geschaffenes Biotop. Eine Teichfolie die den Austausch mit dem darunter liegenden Boden verhindert ist dabei nur ein Faktor der zu bedenken ist. Blätter und Blüten die von den Bäumen fallen, sowie in aller Regel ein Überbesatz an Fischen mit den verbleibenden Futterresten fallen auf den Grund und sorgen für den Teichschlamm. Dieser wiederum wird gerne von Algen im Besonderen Fadenalgen verwertet, die sich die Stoffe -die sie für schnelles Wachstum benötigen- gerne nehmen. Somit funktioniert ein neu eingerichteter Teich auch eine gewisse Zeit, bis das System aus den Fugen gerät. Dann aber kann es kritisch werden.

Fehler bei der Planung zieht später höheren Pflegeaufwand nach sich

Viele Garten- und Landschaftsbauer sind Meister in der Anlage schöner Teiche und deren Gestaltung. Leider scheitern diese sehr oft an der Wasseroberfläche, denn sie kennen sich nicht mit den Wasserparametern und den verschiedenen Filterprozessen aus. Nicht alle, aber leider sehr viele. So kommt es auch oft vor das der komplette Teich im Falle einer Reinigung abgepumpt und dann nach dem neusetzen der Teichrosen wieder aufgefüllt wird. Der Schlamm wird nicht entfernt. Noch besser ist es, wenn der Schlamm zwar entfernt, aber das Wasser wiederverwendet wird um das kostbare Gut erhalten zu können. Ein Fehler der mehr Schaden als Nutzen nach sich ziehen wird. Darüber hinaus werden vom stolzen Teichbesitzer zehntausende Euro für die Erdarbeiten und die Bepflanzung für den Gartenteich ausgegeben. Leider wird dann oft bei der Filtertechnik gespart und falsch beraten. Hier werden weder Strömungen berücksichtigt, noch die richtig dimensionierten Pumpen eingesetzt.

Wir helfen Fehler zu vermeiden

Schon in der Planungsphase können wir helfen diese Fehler zu vermeiden und planen mit Ihrem Gartenlandschaftsbauer zusammen oder auch alleine die richtige Technik damit sie lange Freude und wenig Aufwand bei der Teichpflege haben werden. Wir erstellen Ihnen die Pläne für Wasser und der Stromversorgung. Gerne realisieren wir aber auch Ihren Teich in einem Komplettgewerk.

Unsere Hilfe für einen stabilen Teich

Wir sorgen mit unserer Erfahrung und unseren professionellen Geräten dafür, dass es nicht zu einer Ansammlung von schädlichen Stoffen in Ihrem Teich kommt und beugen somit einer Algenblüte oder Fischkrankheiten vor. Ihre Vorteile: Wir starten den Filter im Frühjahr optimal Sie benötigen weniger Geld für stabilisierende Produkte aus dem Zoohandel Algen werden auf ein Minimum reduziert Klares Wasser wie in den Anfängen Krankheiten werden im Idealfall nicht mehr auftreten Wir bauen die Technik zur Vermeidung von Frostschäden im Herbst wieder zurück Erstickungsgefahr der Fische, gerade auch im Winter, beugen wir vor. Beratung direkt vor Ort und nicht als Ferndiagnose aus dem Baumarkt Teichschlamm Entfernung und Absaugung

Um einen Teil der oben genannten Punkte auch erreichen zu können, ist es sehr wichtig die

Faulprozesse im Teich nicht entstehen zu lassen und die Nitrat und Phosphat bildenden Stoffe

aus dem Teich frühzeitig zu entfernen.

Dies gelingt bei den allermeisten Teichen nur durch ein absaugen des Teichschlamms . Hierzu

setzen wir spezielle Teichsauger ein, die in der Lage sind den Schlamm und Feststoffe aus dem

Teich zu saugen.

Das mit dem Schmutz aufgesaugte Wasser wird dabei nicht wieder zurück in den Teich gegeben

um zu verhindern das die nun gerade gelösten Verbindungen nicht wieder in den Teich

gelangen und dann nun noch mehr Schaden anrichten.

Der Teich wird somit mit Leitungswasser wieder aufgefüllt, da wir gelöste Stoffe nicht mit

Feinfiltern herausfiltern können.

Wir sind hierbei in der Lage Teichtiefen über zwei Meter zu erreichen und den Bodengrund

abzusaugen. Wenn es sein muss, können wir mit unseren Tauchanzügen auch tiefer gehen.

Als zertifizierte Taucher sind wir ebenfalls sind wir in der Lage Reparaturen unter Wasser

ausführen ohne den Teich gleich ablassen zu müssen.

Vor der Pflege
Eine Woche nach der Pflege
Auswechseln von UVC Lampen
Erkennen von lebensgefährlicher Technik
Pumpen rechtzeitig reinigen
Voller Einsatz im Teich
Bei Bedarf auch unter Wasser

Teichpflege

Teichschlamm und Dreck im Teich

zuverlässig entfernen lassen

Ihr Teich braucht Pflege

Ob Sie einen kleinen Teich ohne Fische, kleine Goldfische, oder aber die wertvollen Koi Fische in einem sehr großen Teich halten. Ihr Teich braucht Hilfe damit er weiterhin als Biotop fungieren kann. Nur wenn die Stoffe die in den Teich gelangen auch wieder herauskommen, so ist die langfristige Freude auch gewährleistet. Viele Kunden vergessen dabei das es sich hier nicht um einen Naturteich mit Zu und Abfluss handelt, sondern um ein künstlich geschaffenes Biotop. Eine Teichfolie die den Austausch mit dem darunter liegenden Boden verhindert ist dabei nur ein Faktor der zu bedenken ist. Blätter und Blüten die von den Bäumen fallen, sowie in aller Regel ein Überbesatz an Fischen mit den verbleibenden Futterresten fallen auf den Grund und sorgen für den Teichschlamm. Dieser wiederum wird gerne von Algen im Besonderen Fadenalgen verwertet, die sich die Stoffe -die sie für schnelles Wachstum benötigen- gerne nehmen. Somit funktioniert ein neu eingerichteter Teich auch eine gewisse Zeit, bis das System aus den Fugen gerät. Dann aber kann es kritisch werden.

Fehler bei der Planung zieht später höheren

Pflegeaufwand nach sich

Viele Garten- und Landschaftsbauer sind Meister in der Anlage schöner Teiche und deren Gestaltung. Leider scheitern diese sehr oft an der Wasseroberfläche, denn sie kennen sich nicht mit den Wasserparametern und den verschiedenen Filterprozessen aus. Nicht alle, aber leider sehr viele. So kommt es auch oft vor das der komplette Teich im Falle einer Reinigung abgepumpt und dann nach dem neusetzen der Teichrosen wieder aufgefüllt wird. Der Schlamm wird nicht entfernt. Noch besser ist es, wenn der Schlamm zwar entfernt, aber das Wasser wiederverwendet wird um das kostbare Gut erhalten zu können. Ein Fehler der mehr Schaden als Nutzen nach sich ziehen wird. Darüber hinaus werden vom stolzen Teichbesitzer zehntausende Euro für die Erdarbeiten und die Bepflanzung für den Gartenteich ausgegeben. Leider wird dann oft bei der Filtertechnik gespart und falsch beraten. Hier werden weder Strömungen berücksichtigt, noch die richtig dimensionierten Pumpen eingesetzt.

Wir helfen Fehler zu vermeiden

Schon in der Planungsphase können wir helfen diese Fehler zu vermeiden und planen mit Ihrem Gartenlandschaftsbauer zusammen oder auch alleine die richtige Technik damit sie lange Freude und wenig Aufwand bei der Teichpflege haben werden. Wir erstellen Ihnen die Pläne für Wasser und der Stromversorgung. Gerne realisieren wir aber auch Ihren Teich in einem Komplettgewerk.

Unsere Hilfe für einen stabilen Teich

Wir sorgen mit unserer Erfahrung und unseren professionellen Geräten dafür, dass es nicht zu einer Ansammlung von schädlichen Stoffen in Ihrem Teich kommt und beugen somit einer Algenblüte oder Fischkrankheiten vor. Ihre Vorteile: Wir starten den Filter im Frühjahr optimal Sie benötigen weniger Geld für stabilisierende Produkte aus dem Zoohandel Algen werden auf ein Minimum reduziert Klares Wasser wie in den Anfängen Krankheiten werden im Idealfall nicht mehr auftreten Wir bauen die Technik zur Vermeidung von Frostschäden im Herbst wieder zurück Erstickungsgefahr der Fische, gerade auch im Winter, beugen wir vor. Beratung direkt vor Ort und nicht als Ferndiagnose aus dem Baumarkt Teichschlamm Entfernung und Absaugung

Um einen Teil der oben genannten Punkte auch erreichen zu können, ist

es sehr wichtig die Faulprozesse im Teich nicht entstehen zu lassen und

die Nitrat und Phosphat bildenden Stoffe aus dem Teich frühzeitig zu

entfernen.

Dies gelingt bei den allermeisten Teichen nur durch ein absaugen des

Teichschlamms . Hierzu setzen wir spezielle Teichsauger ein, die in der

Lage sind den Schlamm und Feststoffe aus dem Teich zu saugen.

Das mit dem Schmutz aufgesaugte Wasser wird dabei nicht wieder

zurück in den Teich gegeben um zu verhindern das die nun gerade

gelösten Verbindungen nicht wieder in den Teich gelangen und dann

nun noch mehr Schaden anrichten.

Der Teich wird somit mit Leitungswasser wieder aufgefüllt, da wir gelöste

Stoffe nicht mit Feinfiltern herausfiltern können.

Wir sind hierbei in der Lage Teichtiefen über zwei Meter zu erreichen

und den Bodengrund abzusaugen. Wenn es sein muss, können wir mit

unseren Tauchanzügen auch tiefer gehen.

Als zertifizierte Taucher sind wir ebenfalls sind wir in der Lage

Reparaturen unter Wasser ausführen

ohne den Teich gleich ablassen zu

müssen.